Neues Passwort vergeben

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie das Ihnen zugesandte Passwort hier zu ändern.

 
 
 
Abbruch

Förderung 

Mit Bildung gewinnen alle

Bildungschancen sind Lebenschancen

Bildung entscheidet über Teilhabe und Lebenschancen. Um Bildung voranzubringen sind wir als erste deutsche Soziallotterie gestartet, die ihren Fokus gezielt auf die Förderung von Bildung setzt. Mit 30 % aller Spieleinsätze fördern wir wichtige Bildungsprojekte: von der frühkindlichen und schulischen über die berufliche und akademische Bildung bis hin zur Erwachsenenbildung.

Projekte, die wir fördern

Wir möchten, dass Menschen jeden Alters ihr Potenzial erkennen und entfalten können. Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene brauchen dabei Unterstützung: Menschen, die sich für sie einsetzen, und kluge Bildungsprojekte, die ihre Stärken stärken. Jedoch fehlt es oft an finanziellen Mitteln und genau hier setzen wir an.

 

Ganderkesee
Persönlichkeit Schulisch

Respektvoller Umgang mit !SocialSkills

Das Projekt !SocialSkills vermittelt Grundschülern wichtige Fähigkeiten wie Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft. Dafür gibt es Fördermittel der Bildungs-Chancen-Lotterie.

Zum Projekt
Leipzig
Beruflich Persönlichkeit

Mentoring zwischen Studierenden und SchülerInnen

Die Bildungslotterie fördert das Projekt "Mentoring zwischen Studierenden und SchülerInnen" des Vereins ROCK YOUR LIFE! Leipzig e.V. mit 10.000 EUR.

Zum Projekt
Vaterstetten
Frühkindlich Sprache

"Meine Stimme ist wunderbar"

Das Projekt "Meine Stimme ist wunderbar" animiert Kinder, die eigene Stimme, Instrumente und Klänge zu entdecken. Dafür gibt es Fördermittel der Bildungs-Chancen-Lotterie.

Zum Projekt
Reutlingen
Weiterbildung Beruflich

"smaRT - digital clever in Reutlingen"

Es ist ein Digitalpakt im Kleinen: Die Bildungs-Chancen-Lotterie unterstützt das Projekt "smaRT - digital clever in Reutlingen" mit 10.000 EUR und ermöglicht damit Jugendlichen digitales Lernen.

Zum Projekt
Bonn
Frühkindlich Sprache

Sprachförderung für Flüchtlingskinder

Flüchtlingskinder lernen in der Kindergruppe "Kunterbunt" die deutsche Sprache. Chancengleichheit von klein auf – dafür gibt es 10.000 EUR Fördermittel der Bildungs-Chancen-Lotterie.

Zum Projekt
Stuttgart
Kultur Persönlichkeit

vij lehrt: "Yes, I can!"

Der Verein für Internationale Jugendarbeit e.V. (vij) und sein Projekt "Yes, I can!" ist die erste Bildungsorganisation in Deutschland, die von der Bildungs-Chancen-Lotterie Fördermittel erhält.

Zum Projekt

Häufig gestellte Fragen

Welche Projekte fördert die Bildungs-Chancen-Lotterie?

Wie trage ich mit meinem Loskauf zur Förderung von Bildungsprojekten bei?

Fördert die Bildungs-Chancen-Lotterie nur Projekte in Deutschland?

Kann ich mit dem Kauf meines Loses bestimmen, welches Projekt gefördert werden soll?

Kann ich regelmäßig erfahren, welche Projekte gefördert werden?

Antwort:

Wir fördern Projekte entlang der gesamten Bildungskette, von der frühkindlichen, schulischen, beruflichen oder akademischen Bildung bis zur Erwachsenenbildung. Dabei verstehen wir Bildung ganzheitlich und im weitesten Sinne als facettenreichen Überbegriff für Persönlichkeitsbildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen. Prinzipiell müssen Projekte und Vorhaben dabei unseren Förderrichtlinien der BildungsChancen Lotterie entsprechen, ein inhaltlich überzeugendes Konzept sowie einen Kostenplan vorlegen. Erste Beispiele finden Sie hier.

Antwort:

Wir sind eine Soziallotterie gemäß Glücksspielstaatsvertrag. Deshalb fördern wir Bildungsprojekte mit mindestens 30% der Einnahmen. 17% unterstützen als Lottosteuer indirekt das deutsche Gemeinwesen und mindestens 30% der Einnahmen werden als Gewinne ausgeschüttet. Die restlichen Mittel finanzieren die Organisation und Verwaltung der Lotterie.

Antwort:

Wir fördern Bildungs-, Wissenschafts- und Forschungsprojekte sowie Jugendhilfe und Entwicklungszusammenarbeit im In- und Ausland. Für die Förderung von Bildungsprojekten in Deutschland können alle hier ansässigen gemeinnützigen Träger oder Körperschaften öffentlichen Rechts einen Antrag stellen. Projekte im Ausland dürfen nur von den SOS-Kinderdörfern weltweit durchgeführt werden.

Antwort:

Das ist aktuell nicht möglich. Aber wenn Sie ein förderungswürdiges Bildungsprojekt kennen, können Sie die dahinter stehende Organisation gerne auf unsere Fördermöglichkeiten hinweisen.

Antwort:

Wir freuen uns über Ihr Interesse und haben mehrere Möglichkeiten eingerichtet, um Sie regelmäßig über geförderte Projekte zu informieren. Dazu können Sie unsere Facebook-Seite liken und unseren monatlichen Newsletter abonnieren. Natürlich werden wir auch auf unserer Website regelmäßig aktuelle Informationen anbieten.